Vereins-News
PDF Drucken E-Mail

Triathlon: IRONMAN 70.3 St. Pölten 17.05.2015

teamfoto_im703_stpoelten_2015

die 4 Gladiatoren von St. Pölten :-)

Die Mitteldistanz in der NÖ Landeshauptstadt St. Pölten nutzen vier Triathleten vom USC Traun als Testwettkampf für die Langdistanzrennen in Dresden bzw. Klagenfurt, die im Juni stattfinden.

Peter Kreys, Hannes Trink, Christian Aichner und Andreas Leitner starteten gemeinsam mit über 2000 anderen Athleten und zeigten mit starken Leistungen das die Vorbereitung stimmt. Der teilweise böige Wind machten die 90km beim Radfahren nicht gerade sehr angenehm, dafür war die Stimmung beim abschließenden 21km-Laufen dann richtig gut – jeder Teilnehmer wurde lautstark angefeuert.

 

Ergebnis

 

facebook

 
PDF Drucken E-Mail

Schwimmen:  OÖ. Meisterschaft Lange Strecken


In bester Form zeigte sich unser Team bei den OÖ. Meisterschaften über die langen Strecken.
Christoph Linimayr schaffte Silber in 200m Lagen und Bronze in 400m Freistil, Conny Pammer in voller Stärke errang Gold in 800m Freistil und 400m Lagen, ihre jüngere Schwester Miriam wollte da nicht nachstehen und erkämpfte Bronze in 400m Freistil.
Unsere weiteren Teammitglieder: Jana Gaubinger (4.), Daniel Hofer, Julia Ofner, Maja Trailovic mit Platz 4 und 5 knapp an den Medaillen vorbei, Richard Schutti, Sara Stupar, David Trailovic, Lena Felzmann.

Erfreulich: Daniel Hofer und Maja Trailovic haben sich für das Finale der österreichischen Kindermannschaftswettkämpfe qualifiziert. Sie sind österreichweit unter den besten 10 Nachwuchtalenten ihres Jahrganges.


Ergebnis Lange Strecke


facebook
 
PDF Drucken E-Mail

Internat. Swimming Competition Forli.  Sensationeller Sieg für Traun

ForliPokal2_2015

Mit einem sensationellen Erfolg kam unser Schwimmteam aus Forli in Italien zurück.
Starke Gegner aus Deutschland, Rumänien,Tschechoslowakei und Italien wurden von uns überholt.
Unsere Conny Pammer bestätigte ihre Form als derzeitige Nummer 1 in der österreichischen Jahrgangsbestenliste. Sie war trotz ihrer erst 15 Jahre schnellste Schwimmerin des Bewerbes. Ihre Medaillen in 100m Brust und 100m Kraul trugen wesentlich zu unserem Spitzenplatz als erfolgreichstes ausländisches Team bei. Ein kleiner Ausrutscher beim Start zu 50m Kraul verhinderte eine weitere Medaille für sie. Aber der Gesamtpokal (mit dem wir nicht gerechnet hatten) war trotzdem gesichert. 
Maja Trailovic half dazu mit  2 x Silber, und Julia Ofner steuerte 1x Bronze bei. Verstärkt wurden wir durch 3 ASKÖ Damen: Celine Richter 2 x Bronze, Julia Ostermayr 1x Bronze und Hannah Rosenauer.
In den Schwimmhallen von Forli herrschte eine Riesenstimmung. Volle Ränge, 2 Hallen mit je 8 Bahnen, da merkt man welchen Stellenwert Schwimmen in Italien hat. Es gab einen Run auf unsere Leibchen und Badehauben!

Fotos Forl ForliTeam2

facebook
 
PDF Drucken E-Mail

Schwimmen:  OÖ. Kinder- u. Schülermannschaftsmeisterschaft Platz 2 und 3

Kindermannsch2015

Kindermannschaft20152

Unsere Nachwuchsschwimmer bewiesen bei den OÖ Schüler- u. Kindermannschaftswettkämpfen, dass sie in Oberösterreich zur  Spitze gehören.

Platz 2 für die Schülermannschaft weiblich und Platz 3 für die männliche Mannschaft haben dies eindrucksvoll bestätigt.

In den einzelnen Mehrlagenwertungen kann sich das Ergebnis ebenfalls sehen lassen:

Gold für Daniel Hofer (Jg. 04) und Nico Gokl (Jg. 06) sowie Silber für Maja Trailovic (Jg. 03) und Christoph Linimayr (Jg. 05). Knapp nicht unter die ersten 3 und somit nur die „Blecherne“ für Jana Gaubinger (um 18 Punkte ) und Miriam Pammer (um 11 Punkte).

Stark unsere Staffeln mit Maja Trailovic, Jana Gaubinger, Lena Felzmann und Miriam Pammer bzw. mit David Trailovic, Daniel Hofer, Manuel Ritt und Adrian Wituschek, die sich jeweils über einmal Silber und einmal Bronze freuen durfte.

Verstärkt wurden die Teams noch durch Lena Ehmair bei den Mädchen, sowie Moritz Berger und Alexander Gokl bei den Burschen, die durch ihren tollen Einsatz ihren Anteil zum guten Gesamtergebnis beigetragen haben.

Als „Einzelkämpferin“ in der Jugendklasse (Jg. 01/02) ging Julia Ofner für den USC an den Start. Auch sie konnte mit ihren Leistungen voll und ganz überzeugen, was ihr am Ende einen guten 10. Platz einbrachte.  Jahrgangs bereinigt wäre es sogar Platz 3!

Herzliche Gratulation an ALLE unsere Schwimmer und Schwimmerinnen!

Fotos 

Ergebnis


facebook
 
PDF Drucken E-Mail

Triathlon: Linz Marathon 19.04.2015 / Vienna City Marathon 11.04.2015

linz_marathon_2015

10-köpfiges USC Team beim Linz Marathon

wien_marathon_2015

Christian vertrat das gelbe Trikot in Wien

Perfekte Verhältnisse beim 14. Linz Donau Marathon lockten wieder sehr viele Hobbyläufer aber auch einige Stars in die OÖ Landeshauptstadt. Unter den knapp 20.000 Teilnehmern zehn Sportler unseres USC Tri Teams.

Michi, Hannes und Gerald wagten sich erstmals über die 42,2km-Marathon Distanz. Andy machte die Pace und sorgte wenn nötig für Motivation. Der Rest lief die 21,1km beim Halbmarathonbewerb. Alle konnten ihre Läufe mit tollen Zeiten finishen und sogar die eine oder andere persönliche Bestzeit aufstellen.

Starke Leistung der Gelben aus Traun.

 

Eine Woche zuvor kämpfte Christian in Wien um eine super Zeit, nachdem er zuvor fast zwei Wochen wegen Krankheit pausieren musste. Schlussendlich schaffte er den Marathon in unglaublichen 2:52:08!

Super Chris!

 

Gratulation an das gesamte Team!

 

Ergebnis

 

facebook

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL