foto1
foto1
foto1
foto1

Conny Pammer erfolgreichste Schwimmerin bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften

 

DSCN1209

DSCN1181 1

Ein absolutes Top-Wochenende ging für Cornelia Pammer bei den 73. Österreichischen Staatsmeisterschaften in Kapfenberg mit 4 Staatsmeistertiteln zu Ende.
Gleich am 2. Tag hatte Conny Pammer ihre ersten Starts und konnte auch bereits ihre ersten Medaillen verbuchen: Über 50m Freistil und 100m Brust entschied sie die Juniorenwertung für sich und in den A-Finalis am Nachmittag holte sie dann auch noch in der allgemeinen Klasse über 50m Freistil die Bronzemedaille und über 100m Brust sogar den ersten Platz und somit ihren insgesamt 6 Staatsmeistertitel!
Doch dem nicht genug, schlug sie auch am nächsten Tag mit voller Kraft zu:
Als 4. nach den Vorläufen über 50m Schmetterling verzichtete sie, zugunsten der 200m Brust, auf den Finallauf am Nachmittag. Und ihre Rechnung ging voll auf:
Sie distanzierte im Finale über 200m Brust die Konkurrenz um fast 5 Sekunden und holte sich mit neuer persönlicher Bestzeit den Staatsmeistertitel und den OÖ Junioren Rekord.
Eine Top-Leistung!
Am letzten Tag erschwamm sie auch über 50m Brust und 200m Lagen (das dritte Jahr in Folge) den Staatsmeistertitel.
Conny ist somit die erfolgreichste Schwimmerin mit den meisten Einzeltiteln bei dieser Staatsmeisterschaft.


Am Dienstag geht es für sie nun zur EM nach Glasgow.
Wir drücken ganz fest die Daumen!

Fotos Wolfgang Pammer

facebook